25 Jahre MAMD - Eine kleine Feier im Juni 2019

Im Jahr 2019 feiert der MAMD sein 25-jähriges Bestehen. Das war für Großmeister Wolfgang Schnur Anlass um Gäste zu einer kleinen Feierstunde einzuladen. Dazu gehörten die Dojo-Leiter, Instructoren, Trainer aber auch langjährige Weggefährten mit ihren Partnern.

Die Feier begann mit einer Runde Begrüßungssekt. GM Wolfgang dankte allen für ihr Erscheinen und ihre jahrelange Treue zur MAMD sowie den Bemühungen, den Verband und die Kampfkunst voran zu bringen.

Die Dojos hatten sich eine kleine Überraschung einfallen lassen. Es wurde Geld gesammelt und GM Wolfgang bekam einen Gutschein für seine Stamm-Gaststätte überreicht. Wilfried, der den Gutschein überreichte, bedankte sich im Namen aller für das Schaffen von GM Wolfgang.

Nach dem gemeinsamen Abendessen wurde in lockeren Gesprächsrunden das eine oder andere Thema besprochen. Torsten Z. und Torsten K. aus Leipzig hatten noch ein persönliches Geschenk für GM Wolfgang. Eine große Tafel Schokolade mit Widmung als Dank für alles was sie von ihm lernen durften.

Spät am Abend verabschiedeten sich nach und nach die Gäste. Nur diejenigen, die im Hotel schliefen saßen noch länger mit GM Wolfgang zusammen. Aber irgendwann war auch diese Runde zu Ende und alle gingen schlafen.

Am nächsten Morgen erschien GM Wolfgang mit seiner Frau um mit den Anwesenden gemeinsam zu frühstücken. Danach fuhren alle nach Hause.

Es war eine sehr schöne Feier und wir möchten auch auf diesem Weg Großmeister Wolfgang für all das danken, was wir durch ihn erhalten haben.

Großmeister Wolfgang Schnur

Text
Torsten Zumpf