Die nächsten Lehrgänge

Datum Ort
29.07 Braunschweig / Rautheim
26.08 Braunschweig / Rautheim

Auszeichnung und Ehrung für GM Wolfgang Schnur

Am 5. März 2014 erhielt Großmeister Wolfgang Schnur überraschend einen Brief von den Philippinen, Heimat des Gründers der IPMAF und Begründer des Kombatan (Modern Arnis/Mano Mano), Großmeister Ernesto A. Presas. Dieser Brief enthielt 3 voll beschriebene Seiten, verfasst von der Familie Presas. Darin bedanken sie sich ausführlich für die jahrzehntelange Treue zur IPMAF und die Verbreitung des Modern Arnis/Mano Mano in Deutschland.

Die große Überraschung kam aber noch. GM Wolfgang Schnur wurde der Lakan Sampu (10. Dan) im Kombatan verliehen. Damit würdigt die Familie Presas seinen Einsatz in Deutschland für die Philippinen und die Kampfkunst sowie die ehrliche und aufrichtige Freundschaft und Treue von GM Wolfgang Schnur zu GM Ernesto A. Presas und seiner Familie. Diese Treue versetzte GM Ernesto A. Presas oft in Erstaunen, da er wohl auch anderes kannte.

Alle Freunde und die Mitglieder der MAMD freuen sich von ganzem Herzen für diese Ehrung und gratulieren herzlich zum 10. DAN.

Nachtrag: Im Rahmen eines IPMAF-Camps in Österreich bekam GM Wolfgang Schnur die Urkunde in Form einer Mamor-Plakette. Ein kurzer Bericht kann hier gelesen werden.


> english version <